Code Vein stillt deinen Blutdurst noch diesen Monat!

Im souls-like Action-RPG Code Vein geht es nicht nur Ghulen an den Kragen, auch riesige Bosse im Dark Souls Stil stellen sich euch in den Weg . Ab dem 27. September kannst du dich allein oder mit einem Freund durch die düstere Welt der Vampire prügeln. 

Diesen Monat kommen Fans von Souls-like Spielen voll auf ihre Kosten. Obwohl The Surge 2 und der 2D Titel Blasphemous den Anfang machen, erscheint auch das lang erwartete Code Vein.

Bock auf mehr?
The Surge 2 - Bald darfst du dich durch Jericho City schlagen

Allein, mit einem KI Partner oder gemeinsam mit einem Freund begibst du dich in einer fiktiven Zukunftsversion unserer Welt in den Kampf gegen allerlei verschiedene Gegner. Du selbst bist ein Wiedergänger, der auf der Suche nach menschlichem Blut in Form von Blutperlen unbekannte Territorien erschließt. Im Laufe der Geschichte werden dir deine besonderen Fähigkeiten und der Grund deines Gedächtnisverlustes offenbart.

Code Vein: Erste Eindrücke von der gamescom 2019

Auf der diesjährigen gamescom hatte ich das Glück, bei Bandai Namco für kurze Zeit Code Vein anspielen zu dürfen. In der Demo bin ich irgendwo mitten im Spiel gestartet. Daher war ich leider von der Menge an Fähigkeiten meines Charakters etwas erschlagen. Neben den normalen, zum Beispiel aus Dark Souls bekannten Angriffen, hatte ich noch 8 verschiedene Fähigkeiten und mehrere Befehle für meinen KI Begleiter. Dadurch war die Menge an Tastenkombinationen, die man in Kämpfen nutzen kann, mehr als ungewohnt. Durch den hohen Schwierigkeitsgrad hatte ich oft nicht die Zeit, darüber nachzudenken welche Fähigkeit als nächstes Sinn macht, oder welchen Befehl ich meinem Begleiter gebe. Zum Glück bewegte sich dieser relativ gut ohne mein Zutun. Was ist also mein Fazit nach knapp 20 Minuten? Auf jeden Fall eine schicke Grafik, eine Menge zu entdecken, tolle vielseitige Fähigkeiten und ein interessantes Begleiter-System. Ich freue mich schon, bald in Ruhe von vorne anfangen zu können, um nach und nach alles kennenzulernen.

Code Vein erscheint am 27. September 2019 für PC, PS4 und Xbox One. Du kannst natürlich auch jetzt schon vorbestellen um verschiedene Waffen und Skins zu erhalten. Ich wünsche viel Glück und Erfolg beim Entdecken der düsteren Welt von Code Vein.

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Link
Kevin ist als Autor bei RPG-Forge.de, das zweite Pferd im Rennen des Survivethis.news-Teams tätig. Außerdem kümmert er sich um das Thema "Streaming" und das dazugehörige Team. Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, kocht, liest oder zockt er.
%d Bloggern gefällt das: