Cyberpunk 2077 verschoben! Release rückt in den Herbst 2020

Cyberpunk 2077, das vermutlich am heißesten erwartete Spiel des Jahres wurde verschoben. Der ursprüngliche Termin am 16. April 2020 kann laut Entwicklern nicht eingehalten werden. Der neue Release liegt im September.

Geirrt: Gestern haben wir noch in einer News zur Verschiebung von Final Fantasy 7 und Marvel’s Avengers davon gesprochen, dass zumindest auf Cyberpunk 2077 verlass ist. Nicht einmal 24 Stunden nach unserer offensichtlichen Provokation einer Verlegung des Release, ist diese eingetroffen.

Doch wo andere Studios ihre Spiele meist um einige Wochen verschieben, wählt CD Project den harten Kurs und verlegt das Erscheinen des angehenden Rollenspiel-Giganten auf den 17. September 2020. In einer Twittermeldung bezüglich Cyberpunk 2077 ließen die Entwickler folgendes Statement vom Stapel:

,,Wir sind momentan in einer Phase, in der das Spiel fertig und spielbar ist, wir aber noch immer viel Arbeit vor uns haben. Night City ist gigantisch, voller Geschichten, Inhalte und Sehenswürdigkeiten. Aber durch die Komplexität von alledem benötigen wir etwas mehr Zeit für Spieltests, Fehlerbehebung und Optimierung. Wir möchten, dass Cyberpunk 2077 unser Meisterwerk dieser Generation wird. Das Verschieben des Launches gibt uns wichtige Monate, die wir brauchen, um das Spiel perfekt zu machen.“

Hier ist das originale Statement der Entwickler via Twitter:

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Willing
Ich breche die vierte Wand und spreche anders als meine Kollegen von mir selbst in der ersten Person -- ist wahr, sieh nach. Außerdem ziehe ich Sci-Fi-Rollenspiele denen mit Fantasy-Setting vor.