Diese The-Witcher-3-Mod ist Pflicht für dich!

The Witcher 3 hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Doch dank der Community erscheint immer neuer Content, der Spieler bei der Stange hält. So auch diese Modifikation!

Du brauchst es! The Witcher 3 gehört auch nach fünf Jahren noch zu einem der hübschesten Rollenspiele auf dem Markt. Doch mithilfe von diversen Mods geht das noch hübscher. Eine Modfikation, die du für deinen nächsten Ritt durch das freie Umland von Novygrad benötigst, ist die The Witcher 3 HD Rework 12 Mod.

Schärfere Texturen & hübsche NPCs! Das brauchten wir schon lange

Umwerfend: Die HD Rework 12 Mod ersetzt in The Witcher 3 mehrere tausend Texturen. Darunter fallen nicht nur besagte NPCs, also KI-Charaktere und Texturen. Auch Clipping-Fehler, die das Original nie ausbesserte, werden damit behoben. Geralts Haare bleiben so endlich in seinem Kostüm!

Version 11: Aktuell gibt es zum Download nur die Version 11 der Mod. Das neue Update 12 lässt noch auf sich warten. Im Video kannst du jedoch bereits in die neueste Version hinein stöbern. Laut den Mod-Enwicklern könnte die HD Rework 12 bereits im Juli oder August erscheinen. Einen genauen Termin geben sie nicht.

Supporte das Projekt: Wie viele Hobby-Entwickler, die sich auf das Erstellen von Mods fokussieren, muss auch das HD-Rework-Team das Projekt von Spenden finanzieren. Wenn du ihre Arbeit unterstützen möchtest, kannst du das via Patreon tun. Wenn du nicht mit Geld helfen kannst oder möchtest, dann stimme einfach per Strawpoll bei der nächsten Umfrage ab!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Willing
Ich breche die vierte Wand und spreche anders als meine Kollegen von mir selbst in der ersten Person -- ist wahr, sieh nach. Außerdem ziehe ich Sci-Fi-Rollenspiele denen mit Fantasy-Setting vor.